Blumen-Brache

Die Mitwirkung der Bevölkerung bei arthur ist mit einer «handfesten» Pflanzaktion gestartet.

Toggenburgerinnen und Toggenburger wirken mit eigenen Sonnenblume an der Gestaltung des öffentlichen Raums mit. Sie haben am 14. Mai in einer gemeinsamen Pflanzaktion auf der Industriebrache des Rietwies-Areals ihre Sonnenblumenkerne «gesät» und hegen und pflegen die Pflänzchen die nächsten Monate.

Den Sommer durch ist das Wattwiler Sonnenblumenfeld in die Höhe geschossen – und zum Treffpunkt für die urbanen Gärtner/innen geworden.

Am Sonntag, 22. September 2013 prämierte arthur die fünf schönsten Sonnenblumen zur «Miss Rietwies» und bekochte die Besitzer/innen beim Bräkerplatz an Roman Signers Tischskultptur.

Gewinneressen

weitere Visionen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s